(Aktualisiert: 04.11.2021)

Seit einigen Jahren haben sich nun schon Bluttests für Zuhause als komfortable und zeitsparende Möglichkeit zum Bestimmen der Blutwerte etabliert. Besonders beliebt unter diesen sind Vitamin D Selbsttests. Sie zählen nicht nur zu den günstigsten Tests, sondern geben auch Auskunft über die „Volkskrankheit“ Vitamin D Mangel. Mit den von uns vorgestellten Anbietern lässt sich innerhalb weniger Tage der eigene Vitamin D Spiegel günstig bestimmen.

Anbieter

Bewertung

Merkmale

Ergebnisbericht enthält

Preis

Onlineshop


Lykon

Lykon Vitamin D Test
9,8 / 10

Erfahrungsbericht

Deutscher Anbieter
  • Zertifizierte Labore
    DIN EN ISO 13485ISO 15189:2012DIN EN ISO/IEC 17025
  • Versandkostenfrei in    
  • Schnelle Auswertung
  • Besonders ausführlicher Ergebnisbericht

  • Vitamin D Wert

  • Handlungsempfehlungen

  • Supplementempfehlungen

  • Ernährungsempfehlungen

39,00 €
33,15 €
Mit exklusivem Code
BTO15
15% auf die Bestellung sparen
Zum Vitamin D Test >
Cerascreen

8,6 / 10

Erfahrungsbericht
Deutscher Anbieter
  • Zertifizierte Labore
    DIN EN ISO 13485DIN EN ISO 9001
  • Versandkostenfrei in  
  • Schnelle Auswertung

  • Vitamin D Wert

  • Handlungsempfehlungen

  • Supplementempfehlungen

29,00 €
24,65 €
Mit exklusivem Code
BTO15
15% auf die Bestellung sparen
Zum Vitamin D Test >

Lykon

Lykon myHealth & Fitness Advanced
9,8 / 10
Deutscher Anbieter
  • Erweiterter Bluttest
  • Betrachtet ein ganzheitliches Bild
  • Zertifizierte Labore
    DIN EN ISO 13485ISO 15189:2012DIN EN ISO/IEC 17025
  • Versandkostenfrei in      
  • Schnelle Auswertung

  • Besonders ausführlicher Ergebnisbericht

  • Vitamin D Wert

  • 10 zusätzliche Biomarker
    Alle anzeigen

  • Blutwerte mit Erklärungen

  • Handlungsempfehlungen

  • Ernährungsempfehlungen

  • Ernährungsalternativen

129,00 €
109,65 €
Mit exklusivem Code
BTO15
15% auf die Bestellung sparen
Zum Testpaket >
Medivere

7,4 / 10
Deutscher Anbieter
  • Zertifizierte Labore
    Durch DAkkS akkreditiert
  • Ab 100€ Bestellwert Versandkostenfrei
  • 5-7 Werktage Auswertungsdauer

  • Vitamin D Wert

30,40 €
Zum Vitamin D Test >

Was ist Vitamin D und welche Funktion hat es im Körper?

Unter der Bezeichnung Vitamin D fasst man fettlösliche Vitamine zusammen, die für den Knochenaufbau und den Kalziumhaushalt unverzichtbar sind. Rein biochemisch gesehen gehört das Vitamin zu den Prohormonen (Vorstufen eines Hormons). Der menschliche Körper kann etwa 80 % davon selbst herstellen. Das geschieht zum größten Teil in der Haut, wenn sie direkter Sonneneinstrahlung (UVB-Licht) ausgesetzt wird. Den Rest bildet die Leber aus Cholesterin.

Um einem Mangel vorzubeugen, sollte man sich das Vitamin in der kalten Jahreszeit über hochwertige Nahrungsergänzungsmittel zuführen. Diese können vorübergehend ein durch den Mangel an Sonnenlicht verursachtes Absinken des Vitamin D Spiegels ausgleichen. Eine solche Vorgehensweise ist sogar erforderlich, wenn der eigene Vitamin D Speicher nahezu leer ist. Dies lässt sich über eine Überprüfung des 25-Hydroxy-Vitamin-D Spiegels im Blut feststellen.

Die Hauptaufgabe des Vitamins besteht darin, für die Gesundheit von Knochen und Zähnen zu sorgen. Es unterstützt die Herstellung und das Heranreifen der Knochenstammzellen. Außerdem fördert es die Resorption von Kalzium aus der Nahrung im Darm. Einen Teil davon baut es zusammen mit Phosphat in die Knochen und Zähne ein, um sie zu festigen (Mineralisation). Zu den noch nicht ausreichend wissenschaftlich belegten weiteren Funktionen des Vitamin D gehören:

  • Stärkung der Muskeln
  • Schutz der Gehirnnervenzellen
  • Stärkung des Abwehrsystems bei der Bekämpfung von Krankheitserregern und überschießenden Immunreaktionen
  • Positive Auswirkung auf Herz, Kreislauf, Blutgefäße und Psyche

Gibt es einen Unterschied zwischen Vitamin D und Vitamin D3?

Vitamin D ist der Übergriff, unter dem alle Vitamine der D-Gruppe zusammengefasst werden, das vom Körper verwertbare Vitamin heißt Vitamin D3. Pflanzliche Lebensmittel enthalten die Vorstufe D2, sie wird vom Stoffwechsel in Vitamin D3 umgewandelt.

Wie beeinflusst die Ernährung den Vitamin D Spiegel?

Es ist ratsam den Vitamin D Spiegel zusätzlich mit Nahrungsmitteln zu erhöhen, in denen dieser wichtige Mikronährstoff enthalten ist, dennoch reicht auch eine gesunde Ernährung nicht aus, um auf die empfohlene Tagesmenge Vitamin D zu kommen. Veganer haben hier ein besonders hohes Risiko für einen Vitamin D Mangel, weil die von ihnen konsumierten pflanzlichen Lebensmittel nur wenig Vitamin D in Form von Vitamin D2 beinhalten. Reich an Vitamin D sind dagegen z.B.:

  • Leber oder Lebertran
  • Austern
  • Fetter Fisch (Makrele, Hering, Aal, Lachs, Sardine, Schwarzer Heilbutt)
  • Hühnereier (insbesondere das Eigelb)
  • Käse
  • Butter oder Pflanzenmargarine

Um auf die empfohlene Menge von 20 Mikrogramm (Erwachsene) zu kommen, müsste man täglich 4 Eigelb oder 80 Gramm Hering essen. Die Zubereitung hat übrigens kaum Einfluss auf den Vitamingehalt der jeweiligen Speisen: Der Nährstoff ist bis 180 Grad hitzestabil.

Was sind mögliche Symptome für einen Vitamin D Mangel?

Chronischer Vitamin-D-Mangel kann sich unter anderem durch folgende Symptome zeigen

  • Knochen- und Muskelschmerzen
  • Erhöhter Infektanfälligkeit
  • Muskelkrämpfen
  • Missempfindungen in den Fingern und Lippen
  • Haarausfall
  • Depressionen

Welche Ursache kann ein Vitamin D Mangel haben?

Ein dauerhaft zu niedriger Vitamin D Spiegel im Blut ist meist Folge von unzureichender Sonnenexposition und Fehlernährung. Allerdings können auch manche Erkrankungen wie Niereninsuffizienz (vermehrte Ausscheidung des Vitamins über die Nieren) und eine gestörte Vitamin D Verwertung bei chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen, wie Zöliakie, Schuld am Vitamin D Mangel sein.

Warum macht es Sinn mehrere Nährstoffwerte in Kombination miteinander zu testen?

Bei erweiterten Testpaketen, wie dem myHealth & Fitness Advanced von Lykon, wird nicht nur ein einziger Biomarker (wie Vitamin D) gemessen, sondern eine sinnvolle Kombination verschiedener Blutwerte. Damit wird sichergestellt, dass bei der Analyse ein breites Spektrum der wichtigsten Nährstoffe abgedeckt ist. Da Symptome, wie beispielsweise Müdigkeit und Abgeschlagenheit, verschiedene Ursprünge haben können ist es wichtig, dass ein ganzheitliches Bild betrachtet wird. So kann die Müdigkeit und Abgeschlagenheit z.B. ihren Ursprung in einem Vitamin-D-Mangel, oder auch in einem Vitamin-B-Mangel haben. Kennt man diese Mängel des eigenen Körpers, so kann man gezielt durch eine Umstellung der Ernährung diesen Symptomen vorbeugen.

Vorteile eines Vitamin D Selbsttests

Wie es funktioniert

Nachdem man sich für den passenden Anbieter und Test entschieden hat bestellt man das entsprechende Testkit zu sich nachhause. Ganz ohne einen Termin vereinbaren zu müssen, sich von der Arbeit freistellen zu lassen, und ohne Wartezeiten beim Arzt, entnimmt man mit einem kleinen Pieks in den Finger wenige Tropfen Blut und sendet diese direkt an ein zertifiziertes Labor. Sobald die Ergebnisse ausgewertet wurden können diese bequem online und leicht verständlich abgerufen werden. Bei manchen Anbietern bekommt man zusätzlich dazu noch individuelle Empfehlungen wie man seine Blutwerte optimieren kann.

Sind online Anbieter für Bluttests seriös?

Ja. Alle von uns vorgestellten Anbieter sind in Deutschland ansässige Firmen, welche bereits jahrelange Erfahrung haben und ihre Blutproben in zertifizierten und akkreditierten Laboren analysieren lassen. Einige arbeiten zudem mit Ernährungsberatern, Heilpraktikern, Personal Trainern oder Profi Sportlern zusammen und vertreiben Ihre Produkte auch über Apotheken.

Sind die durch den Vitamin D Test ermittelten Blutwerte genau?

Ja. Alle von uns vorgestellten Anbieter lassen ihre Blutproben in Laboren auswerten, welche nach internationalen Standards zertifiziert und akkreditiert sind.

Was ist der Unterschied zum Blutbild vom Arzt?

Die hier vorgestellten Bluttests ersetzen keinen Arzt, vor allem bei akuten Beschwerden ist ein Arztbesuch dringend ratsam. Jedoch sind im kleinem und großem Blutbild viele der Werte die man bei den hier aufgeführten online Anbietern prüfen lassen kann nicht enthalten. So gibt ein Blutbild Auskunft über klinische Blutwerte, wie die Konzentration der Blutzellen, jedoch nicht über Werte wie die Vitaminkonzentration oder über Hormonspiegel.  Ein Bluttest ist also als eine unterstützende Maßnahme zum Arzt dazu da spezifische Blutwerte herauszufinden und mithilfe der individuellen Empfehlungen zu optimieren.

Wieso sollte man regelmäßig einen Bluttest machen?

Blutwerte zeigen frühzeitig Mängel und Risikofaktoren auf die zu einem schlechtem Wohlbefinden, verminderter Leistungsfähigkeit, oder sogar zu gesundheitlichen Risiken führen können. Ein Bluttest zeigt den Ist-Zustand des Körpers an und hilft dabei gesundheitlichen Problemen vorzubeugen, doch nur wer seine Blutwerte regelmäßig überprüfen lässt kann sagen welchen Einfluss eine veränderte Ernährung und ein angepasster Lebensstil tatsächlich auf seinen Körper haben. Zudem ändert sich der menschliche Körper mit der Zeit, deshalb ist es zu empfehlen seine Werte regelmäßig überprüfen zu lassen, um ihm auch in Zukunft das geben zu können, was er wirklich braucht.

Den geeigneten Anbieter und Test finden

Alle von uns verglichenen Anbieter führen ihre Laboranalysen in dafür zertifizierten Laboren durch, sie unterscheiden sich somit hauptsächlich in Angebot, Preis und Benutzeroberfläche. So bekommt man bei einigen Anbietern neben dem gewünschtem Blutwert ausführliche Empfehlungen wie man diesen verbessern kann.

Bei manchen Anbietern hat man neben der Möglichkeit den Bluttest für nur den gewünschten Blutwert zu machen, die Möglichkeit ein Kombipaket mehrerer zusammenspielender Blutwerte zu nehmen. Will man z.B. seinen Vitamin D-Wert bestimmen lassen, weil man sich häufig schlapp und müde fühlt, so kann man auch anstelle eines einfachen Vitamin D Tests einen Kombitest für das Wohlbefinden nehmen, da solche Symptome häufig von mehreren Faktoren abhängen können.

Fazit

Ein Bluttest für Zuhause ist eine komfortable und zeitsparende Möglichkeit seine Blutwerte bestimmen zu lassen und mithilfe individueller Empfehlungen auf Basis der eigenen Ergebnisse zu optimieren. Will man seine Vitamin D Blutwerte überprüfen lassen, hat man die Wahl zwischen einem einfachen Vitamin D Test, der besonders preisgünstig ist, oder man greift zu einem größeren Testpaket, wie dem myHealth & Fitness Advanced von Lykon, um eine breitere Kombination wichtiger Blutwerte testen zu lassen. Dies kann besonders hilfreich sein, um gewisse Symptome wie Müdigkeit und Abgeschlagenheit zu erklären, welche häufig von mehreren Faktoren abhängen können.

Vitamin D Test


Lykon Vitamin D Test
Anbieter: Lykon
Dieser Vitamin-D-Test für zuhause untersucht und optimiert Deine Vitamin-D-Versorgung im Blut, um eine optimale Leistungsfähigkeit und Gesundheit langfristig zu gewährleisten.
Testet


  • Vitamin D Wert
39,00 €
33,15 €
Mit exklusivem Code
BTO15
15% auf die Bestellung sparen
Zum Blutttest >

myHealth & Fitnesss


Lykon myHealth & Fitness Advanced
Anbieter: Lykon
Dieser Bluttest für zuhause untersucht eine Kombination wichtiger Blutwerte, die essenziell für Deine Gesundheit und Fitness sind. Basierend auf Deinen Laborergebnissen erhältst Du einen leicht verständlichen Ergebnisbericht, Ernährungsempfehlungen und Rezepte um Dich gesund zu halten.
Testet


  • Vitamin D

  • Vitamin B12

  • Magnesium

  • Testοsterοn

  • Cortisol

  • Ferritin

  • Gesamt-Cholesterin

  • LDL-Cholesterin

  • HDL-Cholesterin

  • Triglyceride

  • hs-CRP

129,00 €
109,65 €
Mit exklusivem Code
BTO15
15% auf die Bestellung sparen
Zum Bluttest >